Abteiung Kickboxen

03.01.14 Neue Shirt's für Übungsleiter.

Zuerst wünschen wir allen Mitgliedern des FC-Salzweg eine "Frohes Neujahr" und einen "Guten Rutsch" in 2014.

Aufgrund unserer Neugründung der Kickboxsparte war unser aktives Mitglied Armin Dersch so freundlich, die Übungsleiter mit neuen Shirts für Wettkampf und Training auszustatten!

Des weiteren kam von ihm die Zusage jedes Mitglied, dass für den FC-Salzweg bei Wettkämpfen antritt, ebenfalls mit solchem auszustatten.  Ebenfalls damit schon unterwegs, die 2. Mannschaft im Bereich Fussball.

Dafür möchten wir uns herzlich bedanken, natürlich werden wir ihn beim Sparring für solches etwas schonen, aber auch nicht zu lange :-).

Außerdem noch einen großen Dank an die Vorstandschaft, die uns bis jetzt in allen Belangen sehr stark unterstützt hat.

(Franz Kinateder und Joachim Obermeier)

Kickboxen beim FC Salzweg

Es ist soweit, am 24.05.2013 startet die neue Sparte Kickboxen in Salzweg.

Es sind alle Interessierten ab 12Jahren herzlich zu einem Schnupper-Probetraining eingeladen.

Beginn ist um 18Uhr in der Dreifachturnhalle Salzweg.

Franz Kinateder

 

KICKBOXEN FC SALZWEG

11.05.13 Erfolg bei International OPEN Dreiländer-Cup in Hauzenberg

Die neu geründete Sparte Kickboxen konnte am Samstag, den 11.05.2013 in Hauzenberg ihre ersten Erfolge verbuchen.

An den Start gingen Joachim Obermeier Leichkontakt über 80kg Ü35, und Franz Kinateder Leichkontakt bis 80kg Ü35.

Bei Joachim war die erste Runde gegen den Kämpfer aus Wilhelmshaven noch ausgeglichen, eher mit leichten Vorteilen für Joachim. In Runde zwei machte sich doch der Trainingsrückstand auf Grund von Rückenproblemen konditionell bemerkbar, er musste sich darauf hin  knapp geschlagen gegeben.

 

Ebenfalls ausgeglichen war die erste Runde bei Franz gegen Joachim Geyer aus Kulmbach. Hier war Runde 2 entscheident. Durch einen Schlußspurt in der letzten Minute konnte hier der Sieg noch geholt werden.

Im Ganzen, ein verdienter erster und zweiter Platz.

Danke noch an die Zuschauer die uns tatkräftig angefeuert haben. Vorallem an unseren 1.Spartenleiter Fussball Armin Dersch.

(Foto von links nach rechts, Joachim Obermeier, Armin Dersch, Franz Kinateder)