Weihnachstfeier des FC Salzweg 2013

Die alljährliche Weihnachtsfeier des FC Salzweg findet dieses Jahr

am Freitag, den 20.12.2013, ab 19.00 Uhr, in der Veranstaltungshütte im Gut Aichet statt.

 

Adresse: Aichet 1, 94136 Thyrnau

Anfahrtsplan unter: http://www.gut-aichet.de/gut-aichet/anfahrt.html

Christbaumversteigerung des FC Salzweg am Freitag, den 06.12.2013 im Hotel Restaurant Burgwald

Der FC Salzweg lädt auch heuer wieder zu seiner Christbaumversteigerung ein.

Dieses Jahr findet sie am Freitag, den 06.12.2013, im Hotel Restaurant Burgwald statt.

Der Beginn der Veranstaltung ist auf 19.30 Uhr festgelegt.

 

Der Verein hofft auf  ihr zahlreiches Erscheinen und wünscht allen Anwesenden einen schönen Abend und natürlich auch viel Glück beim Steigern.

ZUMBA beim FC Salzweg

Ab sofort findet jeden Mittwoch ein Zumbakurs in der Salzweger Mehrzweckhalle statt.

 

Termine: Kinder zwischen 6 und ca. 12 Jahre von 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr 

                   Jugendliche und Erwachsene von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr 

 

Kosten: Für 8er-Karten jeweils ca. 30 €

 

Der FC Salzweg wünscht allen Teilnehmern viel Spaß.

Benefizturnier für die hochwassergeschädigte DJK Vornbach am Sonntag, den 23.06.2013

Die Hochwasserkatastrophe in der jüngsten Vergangenheit fand ihre Opfer ebenso bei den Fußballvereinen im Passauer Land.

Schwer getroffen wurde dabei auch die DJK Vornbach mit mehreren zehntausend Euro Schaden.

Mit diesem Hintergrund zeigt sich der FC Salzweg am kommenden Sonntag, den 23.06.2013, ab 15.oo Uhr als Ausrichter eines Benefizturnieres auf der Salzweger Sportanlage.

 

Die Teilnehmer an diesem Turnier sind die DJK Vornbach, der FC Salzweg, sowie der Regionalligaaufsteiger SV Schalding-Heining und der Landesligist 1.FC Passau, welche sich beide sofort bei Anfrage bereit erklärten, diesen guten Zweck ebenfalls zu unterstützen.

 

Das Turnier startet um 15.00 Uhr mit der Partie: DJK Vornbach gegen SV Schalding-Heining.

Im Anschluss folgt die Partie: FC Salzweg gegen 1.FC Passau.

Danach spielen die beiden Verlierer gegeneinander.

Und schließlich noch die beiden Sieger.

 

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle noch den unterstützenden Firmen dieser Benefizveranstaltung:

                                            Der Firma Beutlhauser aus Salzweg,

                                            der Löwenbrauerei Passau,

                                            der Druckerei Mindl aus Passau,

                                            der Firma Gravuren Maier aus Passau,

                                            dem Media Markt Passau,

                                            und Sport Jakob Waldkirchen.

 

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein.

 

Alle Beteiligten wünschen den Besuchern einen schönen Fußballnachmittag und bitten um ihr zahlreiches Erscheinen.

Komplette Jugendabteilung mit einheitlichen T-Shirts ausgestattet

22.06.13

Der FC Salzweg hat seine komplette Jugendabteilung - mehr als 100 Spieler und Trainer - mit einheitlichen T-Shirts im Gesamtwert von über 2.000,-- Euro ausgestattet. Möglich wurde dies durch die Einnahmen aus dem Hallenturnier sowie großzügiger Spenden der Firma Sport Jakob aus Waldkirchen und der Sparkasse Passau.

Anlässlich des letzten Saison-Heimspieles bedankten sich stellvertretend für den ganzen Verein die E-Junioren-Mannschaft mit Jugendleiter Hisi Ortbauer und FC Salzweg Vorstand Max Ruhhammer bei Frau Brenninger von der Sparkasse Passau.

Ausbildungstipps für Nachwuchsfußballer

 AusbildungsOffensive-Bayern und BFV mit Vereinsheim Tour beim FC Salzweg

(Salzweg, 02.06.2013). Die Vereinsheim Tour der AusbildungsOffensive-Bayern, ein Projekt der Bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm, und des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) zur Berufsorientierung machte Station beim FC Salzweg. Bei der Veranstaltung in Salzweg informierten sich Jugendspieler und -spielerinnen über Ausbildungsberufe und -chancen in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

„In der heutigen Zeit, in der eine Vielfalt an Berufsausbildungen angeboten wird, ist es wichtig, sich frühzeitig zu informieren. Wir wollen die jungen Fußballer zusammen mit dem BFV bei der beruflichen Orientierung unterstützen und ihnen als Partner zur Seite stehen.“ unterstrich Jugendleiter Andreas Hofbauer.

Sein Kollege Matthias Ortbauer unterlegte Wert darauf, dass ein Sportverein nicht nur Sportverein sei, „sondern auch eine wichtige Rolle im Leben der Jugendlichen spielt.“ FC-Vorstand Max Ruhhammer lobte die tolle Veranstaltung und merkte an, dass „sich in einem Verein nicht immer alles nur um den Sport dreht. Ein Verein muss auch zur individuellen Förderung und Entwicklung eines Jugendlichen beitragen.

Bei der besonderen „Trainingseinheit“ in Salzweg stand neben Technik und Taktik vor allem die berufliche Zukunft der Jugendlichen im Vordergrund. Vom Info-Team der Ausbildungs-Offensive-Bayern bekamen sie wertvolle Tipps und Anregungen für die Wahl ihres Ausbildungsberufes. Mit dem „Quick-Check“ ermittelten die Spielerinnen und Spieler ihre beruflichen Interessen und erhielten Empfehlungen für die Berufswahl.

FC Salzweg - Mit Rhythmus im Blut

 

Der FC Salzweg ist in Feierlaune - und lädt Sie herzlich dazu ein!

 

 


Sammelmagazin mit Stickern

FC Salzweg legt Sammelmagazin mit Stickern auf – Erster Verein in Niederbayern – Aktion soll Zusammengehörigkeit steigern – Beim FC Salzweg geht’s zu wie auf einem Basar – Was Bundesligisten können, das können wir auch

Salzweg Jetzt hat der FC Salzweg als erster Sportverein in Niederbayern sein Vereinsheft, in das mit Stickern das Konterfei jedes Aktiven, von der F-Jugend bis zu den Alten Herren eingeklebt werden kann. „Wir versprechen uns damit ein noch größeres Zusammengehörigkeitsgefühl im Verein und das besonders beim Nachwuchs“, begründet Vorstand Max Ruhhammer die Aktion.

Zunächst hatte Alex Beutlhauser das Projekt, das in Österreich schon länger läuft, bei einem Sportartikelhändler gesehen. „Das hat mich so beeindruckt, dass ich meinte, das wäre doch was für uns“, erzählt das Vereinsmitglied, das gerne auch einmal sponsert. Nachdem sich die Aktion im Nachbarland schon größter Beliebtheit erfreut, nahm Beutlhauser mit dem Hersteller in Graz Verbindung auf. Er dachte sich, was Bundesligisten können, das können wir Salzweger auch. Die ersten Werbepartner, die angesprochen wurden, zeigten sich gleich begeistert und sagten ihre Teilnahme zu. Bald bekam auch das Fernsehen Wind von dem Vorhaben und beschäftigte sich ausführlich damit.

„Auf zwei Fototerminen wurden alle unsere Aktiven abfotografiert“, berichtet Ruhhammer zum Prozedere. Das weitere machte die Firma, die die Bilder drucken ließ und in Tütchen mit je zehn Stickerbildern liefert. Es werden auch alle Bilder von allen 150 Aktiven ausgegeben, stellt Ruhhammer sicher. Theoretisch könne man mit 16 Tütchen und dem entsprechenden Tauschen das Heft voll bekommen, das aber nur theoretisch. „Praktisch wird sich vor allem unter den Kindern ein reger Tauschbasar entwickeln“, ist sich Initiator Alex Beutlhauser sicher.

Die ersten Hefte gehen zum Preis von je 6 Euro schon weg wie die warmen Semmeln, dazu die Tütchen, die 2 Euro kosten. „Am ersten Tag wurden 30 Hefte und 250 Tütchen verkauft“, freut sich 3. Vorstand Franz Dichtleder, dessen Konterfei es ebenso zu kaufen und einzukleben gibt, wie die Köpfe aller weiteren Mitglieder der Vorstandschaft. „Der Erlös aus dem Heft und vor allem den Werbeanzeigen kommt wieder dem Verein und damit vor allem der Jugendarbeit zugute“, sichert der 2. Vorsitzende Toni Söldner zu.

Ruhhammer freut sich, dass so viele bei dem Projekt mitgemacht haben. „Besonders muss ich den Beutlhauser „Barni“ loben, der die Vereinschronik zusammengestellt hat“, meint der Vorsitzende zu den ersten 19 Seiten, die die wechselvolle Vereinsgeschichte und vor allem die Aufstiege von der Kreisklasse bis zur Bezirksoberlige in Wort und Bild beinhalten. So sei ein Werk entstanden, das eigentlich jedes Mitglied des FC Salzweg zuhause haben sollte, meint zum Schluss der Präsentation  ein begeisterter Vorsitzender Max Ruhhammer. Projektant Alex Beutlhauser streckt aber bereits seine Fühler nach weiteren interessierten Vereinen aus, mit einigen sei er bereits in Kontakt, erzählt der Initiator.

Kontakt für Interessenten unter Tel. 0171-8715823 (Beutlhauser), Infos unter  www.stick-in.net

Bild: Stolz präsentieren die Macher und die Nachwuchsfußballer die Hefte, v.li. 3. Vorstand Franz Dichtleder, Alex Beutlhauser und Vorstand Max Ruhhammer. (Foto Heisl)

Die Mitglieder haben neu gewählt

v.l. Bürgermeister Horst Wipplinger, 2. Vorstand Toni Söldner, 3. Vorstand Franz Dichtleder, 1. Vorstand Max Ruhhammer, Beisitzer Manfred Süß, 2. Abt. Fußball Alex Beutlhauser, 1. Abt. Fußball Armin Dersch, Kassier Norbert Dießl, Beisitzer Alex Schreiner, Schriftfüher Martin Solarcyk, 1. Jgd. Leiter Fußball Andreas Hofbauer, Kassenprüfer Fredi Hammer, Abt. Leiter TT Regina Fleischer, Beisitzer Manfred Bindhammer, Kassenprüfer Manfred Pranghofer, Jgd. Leiter Turnen Heidi Spielvogel, Abt. Leiter Turen Annelies Kratky, 2. Jgd. Leiter Fußball Hisi Ortbauer fehlt

4. Leebmann-Cup

Termine:

Freitag,    01.02.2013, 17.00 - 21.00 Uhr B-Jugend

Samstag, 02.02.2013, 09.00 - 13.30 Uhr D-Jugend

Samstag, 02.02.2013, 14.00 - 17.00 Uhr E-Jugend

Sonntag, 03.02.2013, 09.00 - 13.30 Uhr C-Jugend

Sonntag, 03.02.2013, 14.00 - 17.00 Uhr F-Jugend

(Einzelheiten folgen noch)

Beutlhauser-Hallen-Cup der Senioren

Termin 20.01.2013, ab 13.00 Uhr 

(hier geht's zum Turnierplan)

Mitgliederversammlung

An alle Mitglieder des FC Salzweg e.V.                                                             Salzweg, den 10.01.2013

 

 

                                                                                  Einladung zur

                                             o r d e n t l i c h e n    M i t g l i e d e r v e r s a m m l u n g

                                                                                  mit Neuwahlen

  

                                                          Datum: Freitag, 25. Januar 2013, 20.00 Uhr

                                              Ort: Gasthaus Salzweger Hof, Büchlberger Straße 1, Salzweg

  

                                                                            Tagesordnung:

 

TOP 01: Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung und der Beschlussfähigkeit der Versammlung            

TOP 02: Bericht des Vorstandes 

TOP 03: Berichte der Abteilungsleiter

TOP 04: Bericht der Kassenwartin 

TOP 05: Bericht der Kassenprüfer 

TOP 06: Entlastung der Vorstandschaft

TOP 07: Antrag der Vorstandschaft zur Satzungsänderung betreffend § 7 Absatz 3 der Vereinssatzung (Vereinsbeiträge)

TOP 08: Abstimmung zur Satzungsänderung 

TOP 09: Wahl eines Wahlleiters 

TOP 10: Neuwahl der Vorstandschaft 

TOP 11: Wahl von zwei Kassenprüfern

TOP 12: Bestätigung der Abteilungsleiter und der Jugendleiter

TOP 13: Wünsche und Anträge

 Anträge zur Jahreshauptversammlung (…) müssen 6 Tage vorher beim Vorstand eingereicht werden. Dringlichkeitsanträge kommen nur dann zur Beratung und Abstimmung, wenn sie von der Versammlung mit 2/3 Mehrheit beschlossen werden.“

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten! 

 

Der Vorstand des FC Salzweg e.V.

Alois-Hofbauer-Gedächtnis-Cup der AH

Termin 19.01.2013, ab 13.00 Uhr, mit  anschließender Winterparty

(hier geht's zur Turniermappe)